201-1108 Betriebsbesichtigung: European Robotic Institute (ERI)

Beginn Di., 21.04.2020, 14:00 - 16:00 Uhr
Kursgebühr gebührenfrei
weitere Bemerkungen Treffpunkt am Haupteingang St. Antonius-Hospital (13:45 Uhr)
Verbindliche Anmeldung bis 14.04.2020 erforderlich!
VHS-Begleitung: Dr. Anne Terglane-Fuhrer
Dauer 1 Termin
Kursleitung Esther Grävemäter
Özlem Güner
Kursort European Robotic Institute am St. Antonius-Hospital, Möllenweg 14

Das größte Zentrum für roboterassistierte Chirurgie in Europa befindet sich am Gronauer St. Antonius-Hospital.

Hier sind mehrere da Vinci®-Roboter-systeme im klinischen Einsatz.

Mit diesen High-Tech-Maschinen werden in Gronau rund 1.500 roboterassistierte Operationen pro Jahr durchgeführt - seit 2006 ca. 15.000 urologische, gynäkologische und allgemeinchirurgische Eingriffe.

Tatsächlich sind es nicht selbstständig arbeitende oder gar "denkende" Maschinen, welche die Eingriffe
durchführen, sondern vielmehr hochkomplexe Präzisionswerkzeuge, mit denen der Chirurg spezielle Operationen wesentlich präziser und somit schonender durchführen kann.

Das Robotersystem übersetzt dabei die Bewegungen des Operateurs, der an einer Bedienkonsole sitzt, mikroskopisch genau und führt diese im Bauchraum präzise aus.

Neben dem Operateur ist ein Team von Assistenten und Anästhesisten an den Operationen beteiligt, die hauptsächlich bei Eingriffen im kleinen Becken angewandt werden.

Zur Bedienung der Maschine ist eine umfangreiche Ausbildung und laufende Weiterbildung aller Beteiligten erforderlich.

Aus diesem Grund wurde 2012 das European Robotic Institute, kurz ERI, am St. Antonius-Hospital gegründet. Dieses Zentrum dient der Aus- und Fortbildung in der roboterassistierten Chirurgie von Operateuren, Assistenten und weiteren Experten.

Im ERI befinden sich ein Original-OP-Roboter sowie ein Simulator, an dem die Ausbildung stattfindet.

Moderne Video-Technik ermöglicht die Live-Übertragung von Operationen direkt aus dem OP in den Schulungsraum.

Im Rahmen der Besichtigung kann den Besuchern eine OP vorgeführt werden. Außerdem erhalten die Teilnehmenden die Möglichkeit den Simulator einmal spielerisch auszuprobieren.




Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.
Datum
21.04.2020
Uhrzeit
14:00 - 16:00 Uhr
Ort
European Robotic Institute am St. Antonius-Hospital, Möllenweg 14




Die korrekte und vollständige Funktion unserer Dienste setzt Cookies voraus. Mit einem Klick auf die Schaltfläche [OK] willigen Sie ein, dass unsere Internetdomäne Cookies verwendet.