202-2215 Vortrag: "Schenk mir Dein Haus" - Der Übergabevertrag und die 10-Jahresfrist - Chancen, Risiken und Nebenwirkungen

Beginn Mo., 12.10.2020, 19:00 - 20:30 Uhr
Kursgebühr 5,00 EUR Abendkasse
weitere Bemerkungen Anmeldung unbedingt erforderlich!
Dauer 1 Termin
Kursleitung Felizita Söbbeke, Rechtsanwältin und Notarin
Kursort Eper Amtshaus, EG. R. 1

Soll ich mein Haus und mein Vermögen rechtzeitig verschenken, damit es im Fall der Pflegebedürftigkeit verschont und im Familienbesitz bleibt?

Was hat es mit der 10-Jahresfrist eigentlich auf sich?

Kann ich dadurch Steuern sparen?

Vermeide ich hierdurch Streit unter den Kindern?

Gehe ich damit Risiken ein? Und wenn ja, welche?

Diese und weitere Fragen beantwortet die Referentin in ihrem Vortrag und stellt die Vor- und Nachteile der Schenkung zu Lebzeiten sowie Gestaltungsmöglichkeiten vor.

Sie gibt Tipps zur Umsetzung von Übergabeverträgen und Anregungen, wie die damit verbundenen Risiken vermieden werden können.



Kurs abgeschlossen oder hat bereits begonnen

Kursort

Eper Amtshaus, EG. R. 1

Agathastraße 39
48599 Gronau

Datum
12.10.2020
Uhrzeit
19:00 - 20:30 Uhr
Ort
Agathastraße 39, Eper Amtshaus, EG. R. 1